Simone Marini - Offizielle Homepage
 
  Home
  Biographie
  Bibliographie
  Kontakte
  Guestbook
  Statistik
  Umfrage
Es gab 31132 visitatori (121569 hits) so weit!
Biographie



 
Ich wurde am 15. April 1982 in Vincenza geboren. 
Ich war ein sehr dünnes und glückliches Kind, bis zu dem Zeitpunkt
als ich 5 Jahre alt war und ich aufgrund eines heftigen Asthmaanfallls
in die Notaufnahme eines Krankenhauses eingeliefert werden musste.
Dieser Vorfall hat meine Persönlichkeit in der Hinsicht verändert,
als dass er mich hat stiller und introvertierter werden lassen.
Diese Besonderheit hat meiner Fantasie erlaubt kulitviert zu
werden und eine unzählbare Nummer an Geschichten erschaffen.
In der Jugend wurde in mir der Wunsch geboren Geschichten, die ich im
Kopf hatte zu schreiben. Mit den Jahren verfielfachten sich meine
Interessen: Religion, Philosophie, Okkultismus, Informatik und Kampfkünste
(alles Dinge, die ich damals versucht habe, in mein Buch zu integrieren).
Besonders Letzteres nahm einen großen Teil meiner Zeit in Anspruch:
Ich begann Shaolin zu praktizieren. Dieses Hobby trainierte von da an
meinen Körper und meinen Kopf. Obwohl Asthma noch immer Fakt ist, ist
alles anstrengender für mich, wenn Ich nicht trainiere. Darüberhinaus habe
ich mir sehr viel Disziplin angeignet. Das bewog mich auch dazu 2001 an
der Weltmeisterschaft in China teilzunehmen. Genau zu dieser Zeit entstanden
Idden für meine erste reale Geschichte. Mehr oder weniger auch zur selben
Zeit entdeckte ich auch meine Liebe zum Lesen richtiger Bücher, denn davor
hatte ich immer nur Comics gelesen. Wenn Ich so nachdenke, kann ich gar
keine Verbindung zwischen den Büchern und Autoren die ich bisher gelesen habe,
herstellen. Zum Beispiel habe ich die ersten beiden Bücher der Drk Elf Trilogy
von RA. Salvatore gelesen, eine Vielzahl von Fantasy Büchern, die Geschichten
von Howard und HP Lovecraft und gerade die von EA Poe. Für diese muss ich
meinem Bruder danken, denn er hat mich auf sie gebracht. Wenn er nicht gewesen
wäre, hätte ich wahrscheinlich nie mit dem Lesen „seriöser“ Literatur begonnen.
2003 find ich mit dem Schreiben an, musste aber im Januar 2004 beim 5. Kapitel
unterbrechen, da ich England als Missionar meiner Kirche verließ. Diese Arbeit
nimmt auch einen großen Teil meines Lebens ein and die nächsten zwei Jahre hatte
ich keine Zeit weiterzumachen, konnte nur die Ideen festhalten, die mir in den
Kopf kamen.
Ich muss gestehen, dass der größte Teil meiner Inspiration während meines
Aufenthaltes im Londoner Untergrund entstanden ist.
Im Januar 2006 kehrte ich von dort zurück, fing endlich mit der Schreibarbeit an,
konnte sie auch kurzfristig fertigstellen und der Wunsch mein
ganzes Werk zu präsentieren wurde immer größer.
Während der Abwanderungswelle gab es einige Momente der Krise. Mein Kopf sagte oft:
aber was machst Du? Es ist Zeitverschwendung. Niemand liest je das was Du schreibst.
Lass los. Ab dann, immer wenn mir wieder diese Gedanken kommen, dann lass ich einige
Auserwählte mein bisher Geschriebenes lesen um nach Ihrer Meinung zu fragen. Diese
Personen waren ein Auftrieb für mich und taten mir gut. Sie trugen zum lebenslagen
Feuer in meinem Herzen bei. Lass nicht zu, dass Deine Flamme ausgeht, was immer Du
tust oder tun willst: Sei nicht entmutigt! Unbehagen ist die größte Bedrohung und
führt in die Zerstörung.
Umfrage  
 

Möchtest du, dass das Buch in deine Sprache übersetzt wird? oppure : Möchtest du das Buch in deiner Sprache haben?
Ja
Nein

(Mostra i risultati)


 
Pubblicitá  
   
 
 

 
Sprachen  
  Italienisch !


Englisch!


Niederländisch!


Spanisch!


Französisch!


 
Add  
   
=> Vuoi anche tu una pagina web gratis? Clicca qui! <=